Vorsitzender - Stellvertreter - Protektor - Gesamtvorstand

Msgr. Dieter Olbrich, Präses der sudetendeutschen Katholiken

Vorsitzender (seit 13.07.2010): Msgr. Dieter Olbrich

(im Amt bestätigt bei den turnusmäßigen Neuwahlen am 04.11.2019)

Msgr. Dieter Olbrichs Vater stammt aus Fulnek, die Mutter aus Mährisch Schönberg/Šumperk. Sein Theologiestudium absolvierte er u.a. in Königstein/Taunus. 1974 wurde er zum Priester geweiht. Im Münchner Liebfrauendom zelebriert er als Vertreter des Domvikars regelmäßig Gottesdienste und unterrichtet an einem Gymnasium im Münchener Umland katholische Religionslehre. Von 2011 bis 2016 war er Visitator für die Seelsorge an den Sudeten- und Karpatendeutschen, seit Herbst 2016 hat er das Amt des Präses der sudetendeutschen Katholiken inne. Er ist Mitglied im Bundesvorstand der Ackermann-Gemeinde und seit Mai 2013 ihr Geistlicher Beirat.

Stellvertretender Vorsitzender (seit 16.10.2012 - im Amt bestätigt bei den turnusmäßigen Neuwahlen am 04.11.2019): Matthias Dörr, Geschäftsführer des Sozialwerks der Ackermann-Gemeinde e.V. (in Personalunion mit der Bundesgeschäftsführung der Ackermann-Gemeinde).

Abt em. Dr. Emmeram Kränkl OSB

 

Protektor (seit 13.07.2010): Abt em. Dr. Emmeram Kränkl OSB, Schäftlarn (Amt auf Lebenszeit)

Abt Kränkl wurde in Klattau (Klatovy) geboren, stand fast 19 Jahre der Benediktinerabtei St. Stephan in Augsburg vor und lebt heute im Kloster Schäftlarn südlich von München, wo er als Religionslehrer tätig ist. Zudem widmet er sich der Seelsorge der portugiesischen Gemeinde in Augsburg. Die Funktion des Protektors über das Sozialwerk übten vor ihm Weihbischof Johann Nepomuk Remiger (1951-1959), Abt Petrus Möhler OPraem. (1960-1968), Abt Dr. Wolfgang Böhm OPraem. (1968-1985) und Weihbischof Gerhard Pieschl (1985-1986) aus.

Mitglieder im Gesamtvorstand (im Amt bestätigt bei den turnusmäßigen Neuwahlen am 04.11.2019) sind neben dem Vorsitzenden, seinem Stellvertreter und dem Protektor:

Adriana Insel (München) -  Margareta Klieber (München) -  Dr. Raimund Paleczek (München) - Sigrid Salomon (Wettstetten). Neu in den Gesamtvorstand wurde am 04.11.2019 Frau Irmtraud Karlitschek (Murnau) gewählt.

Frau Roswitha Fuchs und Msgr. Anton Otte kandidierten aus Altersgründen nicht mehr. Das Sozialwerk dankt für ihren Einsatz.